deutsch | english
Cooking in crisis ist ein begehbares Bühnenbild in der SCBLM, zusammen mit Künstlern des Projektes „fluid states“ in Rijeka, ein Menü kochen und dabei eine Gesprächssituation herstellen, in dem Theatermacher, und Kulturaktivisten zum Mittelpunkt einer szenischen Diskussion werden, in der soziale Handlung und Gesellschaft als kulturelles Konzept zur Disposition gestellt werden. Mit anderen Worten: Ist ein eigentliches Reden auf eine andere Art möglich?

Eine Produktion von Showcase Beat Le Mot in Koproduktion mit Drugo More Rijeka und Kampnagel Hamburg. Gefördert durch den Fonds Szenewechsel der Robert Bosch Stiftung.